Michael Richter

Conversion Optimierer

User Researcher

Entwickler

Diplom Informatiker

Michael Richter

Conversion Optimierer

User Researcher

Entwickler

Diplom Informatiker

Gamification 2014

  • Referent: Prof. Kevin Werbach
  • Anbieter: University of Pennsylvania
  • Sprache: Englisch
  • Beginn: 27.01.2014
  • Ende: 11.04.2014
  • Dauer: 10 Wochen
  • Prüfung: Ja
  • Zertifikat: Ja
  • Plattform: coursera
See Demo

Von Januar bis April 2014 nahm ich erfolgreich am englisch-sprachigen Kurs und an den Prüfungen “Gamification” von Prof. Kevin Werbach, University of Pennsylvania im Rahmen einer Veranstaltung von Coursera teil.

Gamification ist die Anwendung von Spieledesignprinzipien, Spieledesigndenken und Spielemechaniken auf spielfremde Anwendungen und Prozesse, um Probleme zu lösen und Teilnehmer zu motivieren. Ziel ist eine Motivationssteigerung der Benutzer, mit den Anwendungen verstärkt zu interagieren oder erwünschte Verhaltensweisen anzunehmen. Gamification hilft, Techniken für die Benutzer ansprechender zu machen und diese länger an die Anwendung zu binden, indem sie klare Wege zur Beherrschung der Anwendung zeigen, aber auch die Selbstständigkeit und Entscheidungsfreiheit fördern und dabei helfen, Probleme zu lösen. Gamifizierte Anwendungen nutzen die Tendenz von Menschen aus, sich an Spielen zu beteiligen und auf diese Weise Tätigkeiten zu verrichten, die normalerweise als langweilig betrachtet werden.

Inhalte:

Insgesamt war der Kurs in zwölf einzelne Einheiten unterteilt:

  1. What is Gamification?
  2. Games
  3. Game Thinking
  4. Game Elements
  5. Psychology and Motivation (I)
  6. Psychology and Motivation (II)
  7. Gamification Design Framework
  8. Design Choices
  9. Enterprise Gamification
  10. Social Good and Behavior Change
  11. Critiques and Risks
  12. Beyond the Basics

Insgesamt war dies mit Sicherheit und weitem Abstand der bisher beste MOOC, an dem ich teilnehmen durfte. Das Thema “Gamification” wird mich mit Sicherheit noch weiter beschäftigen.

Dozent: Prof. Kevin Werbach, Associate Professor, Legal Studies,  University of Pennsylvania

Kevin Werbach is a leading expert on the legal, business, and public policy aspects of the Network Age. He is an Associate Professor of Legal Studies at The Wharton School, University of Pennsylvania, and the founder of Supernova Group, a technology consulting firm. He was a member of the Obama Administration’s Presidential Transition Team, and served as an expert advisor to the U.S. Federal Communications Commission and the National Telecommunications and Information Administration. For nine years he organized Supernova, a leading executive technology conference. Werbach was previously the Editor of Release 1.0: Esther Dyson’s Monthly Report, and served as Counsel for New Technology Policy at the FCC during the Clinton Administration, where he helped develop the U.S. Government’s Internet and e-commerce policies.

Werbach is a leader in the emerging field of gamification, and was named Wharton’s first Iron Prof for his presentation, “All I Really Needed to Know I Learned in World of Warcraft.”